Partner von
Amazon.de



Rezension, Bücher, Buchrezension, Buchtip, Buchtipp, Rezensionen
 Bestseller

 Rubriken

   Computer+Internet
   Wirtschaft+Geld
   Wissen+Lernen
   Essen+Trinken
   Kunst+Kultur
   Belletristik
   Freizeit+Hobby
   Reise+Sprachen
   Gesundh.+Lebenshilfe
   Manga+Kinderbuch

 Suche

 Gästebuch

 Links

 F.A.Q.

 Über uns

 Eldoro.de
  das Bücher-Eldorado


lesewelt.de Rezension, Bücher, Buchrezension, Buchtip, Buchtipp, Rezensionen
 Home  Bestseller  Rubriken  Forum  Gästebuch  Links  Über uns
Rezension, Bücher, Buchrezension, Buchtip, Buchtipp, Rezensionen
Rubriken > Computer + Internet > Internet >
Events und E-Commerce
vergrössern
Peter Friedrich Stephan (Hrsg.)

Events und E-Commerce
Kundenbindung und Markenführung im Internet

(Taschenbuch, Springer, 419 Seiten, 2000)

Preis: 49,95 EUR
jetzt bei Amazon.de bestellen gebraucht bei Abebooks bestellen

bei Amazon.de bestellenbei Amazon.de bestellen

als gebrauchtes Buch bestellen

Fazit:

Im Mittelpunkt steht das Thema Event-Marketing im Internet mit vielen praxisnahen Ausführungen.

bei Amazon.de bestellen

Link zum Verlag:

Springer

Unternehmen, die sich als kompetente Partner präsentieren wollen, müssen im Umfeld leistungsfähiger interaktiver Medien neue und anspruchsvollere Dialoge anbieten. In Verbindung mit netzgestützter Kommunikation kann Event-Marketing Dimensionen entwickeln, die einen Mehrwert an Unterhaltung, Informationen und aktiver Teilnahme bieten. Dabei entscheidet die gelungene Aufnahme und Setzung kultureller, konzeptioneller und ästhetischer Standards über den Markterfolg.

Die Perspektiven netzbasierten Event-Marktings werden hier für Kommunikationsplaner, Marketing-Verantwortliche, Projektentwickler und Event-Manager erstmals zusammenfassend dargestellt. Angesprochene Aspekte sind u.a. Community Building, Profiling, Clienting, Permission Marketing, Digital Branding, One-to-one-Marketing und Customer Relationship Management.

Aus dem Inhalt:

  • Medienkulturelle Hintergründe: Digitale Wirtschaft und Eventkultur, Hypermärkte, Strategien-Surfing, Events als Soziodesign, Meme und Designer-Viren, Issue-Management.
  • Best Practice: Prägnante Texte und Abbildungen informieren in 21 Fallstudien über die Entwicklung wegweisender Projekte, stellen Aufgabe, Konzept, Arbeitsansatz, Durchführung und Ergebnis dar und geben Ausblicke auf mögliche Folgeprojekte sowie übertragbare Erfahrungen.
  • Führende Agenturen zeigen die Hintergründe ihrer Arbeit, u.a. Pixelpark, Kabel New Media, Intershop, Pixelfactory, Ricardo, eBay, iXL, Popnet und Triad für Auftraggeber wie Daimler-Chrysler, Ford, Sat1, ZDF, Deutsche Bank und Toyota.
  • Branchenkurzprofile: Automobil, Sport, Fernsehen, Kultur, Einzelhandel, Auktionen und Börsen.
  • Expertenstatements: Analysen und Ausblicke.
  • Zahlreiche Abbildungen, weiterführende Web-Adressen und Literaturangaben.
(Copyright © 2000 Springer-Verlag)


[Home] [Bestseller] [Rubriken] [Suche] [Gästebuch] [Links] [Über uns] [Kontakt]

Copyright © 1999 - 2004 All Rights Reserved. Alle Rechte vorbehalten Torsten Latussek. E-Mail Webmaster