Partner von
Amazon.de




 Bestseller

 Rubriken

   Computer+Internet
   Wirtschaft+Geld
   Wissen+Lernen
   Essen+Trinken
   Kunst+Kultur
   Belletristik
   Freizeit+Hobby
   Reise+Sprachen
   Gesundh.+Lebenshilfe
   Manga+Kinderbuch

 Suche

 Gästebuch

 Links

 F.A.Q.

 Über uns

 Eldoro.de
  das Bücher-Eldorado


lesewelt.de
 Home  Bestseller  Rubriken  Suche  Gästebuch  Links  Über uns
Rubriken > Essen + Trinken > Küche >
Das große GU Partybuch
vergrössern
Alfred Biolek & Eckart Witzigmann

Unser Kochbuch
Alternativen zu Fisch und Fleisch

(Hardcover, Mosaik Verlag, 160 Seiten, 2001)

Preis: 20,00 EUR
jetzt bei Amazon.de bestellen gebraucht bei Abebooks bestellen

bei Amazon.de bestellenbei Amazon.de bestellen

als gebrauchtes Buch bestellen

Fazit:

Ein unterhaltsamer Bestseller zweier Köche aus Leidenschaft.

bei Amazon.de bestellen

Außerdem empfehlen wir:

Witzigmanns Kreta-Kochbuch
(24,95 EUR)

Eckart Witzigmann - Sechs Jahrzehnte
(65,50 EUR)


Meine Rezepte von
Alfred Biolek
(19,95 EUR)


Meine neuen Rezepte und Wein wie ich ihn mag
(19,95 EUR)


Link zum Verlag:

Mosaik


Alfred Biolek, der beliebteste Talkmaster der ARD und kulinarischer Enthusiast und Eckart Witzigmann, der Koch der Köche, der von seinen Kollegen auch liebe- und respektvoll "Le Chef" genannt wird, haben sich zum ersten Mal zusammengetan.

"Was wir probiert haben", schreibt Alfred Biolek dazu, "gleicht der Quadratur des Kreises in mehrerer Hinsicht", denn "da stießen Welten aufeinander. Es gab nur zwei Möglichkeiten: Entweder wir würden scheitern oder wir würden etwas ganz Besonderes mit einer ganz neuen Qualität zustande bringen. Wir glauben, dass uns Letzteres gelungen ist."
Zwei Menschen, zwei Herangehensweisen und Geisteshaltungen begegneten sich, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten.

Auf der einen Seite sehen wir Alfred Biolek, der dafür bekannt ist, dass er in seinen Sendungen und seinen Kochbüchern auf Bodenhaftung größten Wert legt. Andererseits ist da der meisterhafte "Koch des Jahrhunderts", Eckart Witzigmann, dem die kompliziertesten und feinsten Kreationen "aus dem Handgelenk heraus" gelingen.
Gemeinsam begaben sie sich, in mehreren Einkaufs-, Gedankenaus- tausch- und Kochsessionen, auf die Suche nach wirklichen Alternativen zu Fisch- und Fleischgerichten. Und was ihnen dabei gelungen ist, hält jeden Vergleich mit der "klassischen Küche" stand:

Aus den uns wohlbekannten Beilagen werden plötzlich überraschende und raffinierte Hauptgerichte! Über hundert wahrhaft verführerische Kreationen haben der "Hobbykoch und der Küchengroßmeister" (Focus) zusammen entwickelt, mehrmals gekocht, variiert und ausprobiert - von Grundrezepten, kleinen Gerichten, Salaten und Suppen über Gemüsegerichte zum Kombinieren bis zu verführerischen Desserts reicht das Spektrum.

Erstklassige Fotografien lassen uns die Feinheiten der Gerichte schon visuell erahnen und gewähren uns einen Einblick in die gemeinsame Kochwerkstatt der beiden Genießer. Ein "Küchen-Talk" wie ihn nur Alfred Biolek moderierend führen kann, bringt uns die grundsätzlichen Gedanken der beiden Persönlichkeiten näher und lässt uns spüren, wieviel sie während des Entstehungsprozesses des Buches voneinander gelernt haben.

"Das eigentliche Anliegen ist", sagt Alfred Biolek dazu, "in Zeiten von BSE und MKS dem Verbraucher eine wirkliche Alternative zu den herkömmlichen Gerichten abzubieten". "Doch das alles Entscheidende an diesem Buch ist", fährt der Biolek fort, "alle Rezepte sind auf höchstem Niveau und trotzdem machbar."
(Copyright © 2004 lesewelt.de)

Eckart Witzigmann und Alfred Biolek



[Home] [Bestseller] [Rubriken] [Suche] [Gästebuch] [Links] [Über uns] [Kontakt]

Copyright © 1999 - 2004 All Rights Reserved. Alle Rechte vorbehalten Torsten Latussek. E-Mail Webmaster