Partner von
Amazon.de


   
Rezension, Bücher, Buchrezension, Buchtip, Buchtipp, Rezensionen
 Bestseller

 Rubriken

   Computer+Internet
   Wirtschaft+Geld
   Wissen+Lernen
   Essen+Trinken
   Kunst+Kultur
   Belletristik
   Freizeit+Hobby
   Reise+Sprachen
   Gesundh.+Lebenshilfe
   Manga+Kinderbuch

 Suche

 Gästebuch

 Links

 F.A.Q.

 Über uns

 Eldoro.de
  das Bücher-Eldorado


lesewelt.deRezension, Bücher, Buchrezension, Buchtip, Buchtipp, Rezensionen
 Home  Bestseller  Rubriken  Suche  Gästebuch  Links  Über uns
Rezension, Bücher, Buchrezension, Buchtip, Buchtipp, Rezensionen
Rubriken > Gesundheit + Lebenshilfe > Familie + Partnerschaft >
Männer wollen nur das eine und Frauen reden sowieso zu viel
vergrössern
Wolfgang Hars

Männer wollen nur das eine
und Frauen reden sowieso zu viel

Eine Faktensammlung

(Hardcover, Ariston, 255 Seiten, 2001)

Preis: 17,50 EUR
jetzt bei Amazon.de bestellen gebraucht bei Abebooks bestellen

bei Amazon.de bestellenbei Amazon.de bestellen

als gebrauchtes Buch bestellen

Fazit:

Amüsante und erschreckend wahre Fakten zum Geschlechterunterschied.

bei Amazon.de bestellen

Außerdem empfehlenswert:

Männer sind anders,
Frauen auch von John Gray
(8,50 EUR)zur Rezension


Männer - Eine Spezies wird besichtigt
(22,90 EUR)



Wolfgang Hars hat sich auf die Wahrheitssuche begeben und all die hartnäckigen Vorurteile, Mythen und Legenden der Geschlechterunterschiede unter die Lupe genommen.

In einer umfangreichen Faktensammlung präsentiert er die Evergreens, entlarvt dabei so manches Klischee und kommt auch blankem Unsinn auf die Spur.

Wie etwa dem Mythos vom gleichzeitigen Orgasmus, der in die Welt gesetzt wurde, weil ein holländischer Arzt in den zwanziger Jahren behauptet hat, der Geschlechtsverkehr wäre dadurch besonders befriedigend. Ist aber übrigens leider falsch.

Der Autor beantwortet u.a. folgende Fragen:

Können Frauen nicht logisch denken? Sind Männer intelligenter als Frauen? Können Frauen rechts und links nicht auseinander halten? Reden Frauen mehr als Männer? Wollen Männer nur das Eine? Werden Männer im Alter wirklich senil? Fragt ein Mann nie nach dem Weg? Ist Gott ein Mann? Sind Blondinen dumm? Erben Söhne ihre Intelligenz von den Vätern? Frieren Frauen immer?


Wolfgang Hars lebt und arbeitet in München. Im Argon Verlag erschien 2000 sein Buch Lurchi, Klementine & Co. Unsere Reklamehelden und ihre Geschichten.
(Copyright © 2004 lesewelt.de)



[Home] [Bestseller] [Rubriken] [Suche] [Gästebuch] [Links] [Über uns] [Kontakt]

Copyright © 1999 - 2004 All Rights Reserved. Alle Rechte vorbehalten Torsten Latussek. E-Mail Webmaster