Partner von
Amazon.de




 Bestseller

 Rubriken

   Computer+Internet
   Wirtschaft+Geld
   Wissen+Lernen
   Essen+Trinken
   Kunst+Kultur
   Belletristik
   Freizeit+Hobby
   Reise+Sprachen
   Gesundh.+Lebenshilfe
   Manga+Kinderbuch

 Suche

 Gästebuch

 Links

 F.A.Q.

 Über uns

 Eldoro.de
  das Bücher-Eldorado


lesewelt.de
 Home  Bestseller  Rubriken  Suche  Gästebuch  Links  Über uns
Rubriken > Kunst + Kultur > Musik + Theater >
Love Parade Story 89 - 99
Ilona Bublitz / Cornelius Ballin

Love Parade Story 89 - 99
O-Töne einer Bewegung


(Taschenbuch, S & L MedienContor, 185 Seiten, 1999)

Preis: 29,80 DM
jetzt bei Amazon.de bestellen gebraucht bei Abebooks bestellen

bei Amazon.de bestellenbei Amazon.de bestellen

als gebrauchtes Buch bestellen

Fazit:

Die Love Parade im Rückblick bis zu den Roots - da werden Erinnerungen wach!

bei Amazon.de bestellen

Außerdem empfehlen wir:

Love Parade 2000 (2-CD)
(34,99 DM)



LOVE PARADE STORY ist ein spannendes Zeitdokument, das beschreibt, wie der Fall der Berliner Mauer die aufkeimende Musikkultur vorantrieb, wie sich eine Gruppe Jugendlicher ihre eigene Welt im illegalen Berliner Kellerclub "UFO" ertanzte, wie unausgesprochene Codes die Umgangsweise zwischen Männern und Frauen neu definierten, wie Tage und Nächte verschmolzen und zu endlosen After Hours wurden, wie Drogen für kurze Zeit die Uhren stillstehen ließen und es so aussah, als würde in den dunklen Clubs eine neue Gesellschaft entstehen. Durch Thematiken wie diese, die die Generation Techno geprägt haben, zieht sich die Love Parade von '89 bis '99 als immer stärker werdender roter Faden, als Werkschau einer Generation, die sich stetig und kraftvoller werdend das Licht der Öffentlichkeit erkämpft. Absolut neu ist: LOVE PARADE STORY ist keine wissenschaftliche Abhandlung, die das Phänomen Techno von außen betrachtet, denn: in LOVE PARADE STORY spricht die Generation erstmals für sich:

In 45 Exklusiv-Interviews haben die Autoren Macher und Mitläufer, Gegner und Ikonen, Gewinner und Verlierer der Generation ausgewählt, die mit ihrer ganz persönlichen Wahrheit Einblick in die größte Jugendbewegung der 90er Jahre gewähren. So kommen neben den Szene-Ikonen wie Dr. Motte, WestBam, Sven Väth, Marusha oder Mark Spoon auch die Macher der Berliner "Generation Null" zu Wort - und alle, die ihren Teil dazu beigetragen haben, daß es so ist, wie es ist: die Ku'damm-Besucherin, die sich '89 spontan der 1. Love Parade anschloß, der Polizist, der sich wunderte, daß keine Steine flogen, der Müllmann, der sich jedes Jahr wieder auf seinen Einsatz freut, der Sanitäter, der dafür sorgt, daß für manche der Trip nicht zum Horror wird, der Raver, der erzählt, was wirklich abgeht ...

LOVE PARADE STORY ist eine Dokumentation, in der sich die Antworten der Interview-Partner zu einer romanhaften O-Ton-Collage verweben: emotional, authentisch, manchmal schockierend, aber immer spannend. Die Autoren haben nach den kleinen Geschichten gefragt, die das Große greifbar machen sollen: die Storys, die auf After Hours erzählt werden und die auch sonst immer wieder Thema sind: Partys, Drogen, Sex, Musik, DJs, Mode, Ausverkauf und immer wieder LOVE PARADE. In einer graphisch abgesetzten Zeitleiste finden Shots der Geschehnisse aus Politik, Kultur, Life-Style und Zeitgeschehen statt, die dem Leser Flash-Backs ermöglichen und ihn in die jeweilige Zeit zurückversetzen sollen.
(Copyright © 1999,2000 Amazon.com, Inc. und Tochtergesellschaften)



[Home] [Bestseller] [Rubriken] [Suche] [Gästebuch] [Links] [Über uns] [Kontakt]

Copyright © 1999 - 2004 All Rights Reserved. Alle Rechte vorbehalten Torsten Latussek. E-Mail Webmaster