Partner von
Amazon.de




 Bestseller

 Rubriken

   Computer+Internet
   Wirtschaft+Geld
   Wissen+Lernen
   Essen+Trinken
   Kunst+Kultur
   Belletristik
   Freizeit+Hobby
   Reise+Sprachen
   Gesundh.+Lebenshilfe
   Manga+Kinderbuch

 Suche

 Gästebuch

 Links

 F.A.Q.

 Über uns

 Eldoro.de
  das Bücher-Eldorado


lesewelt.de
 Home  Bestseller  Rubriken  Suche  Gästebuch  Links  Über uns
Rubriken > Kunst + Kultur > Musik + Theater >
LOGO Jazz
vergrössern
Simon Adams

LOGO Jazz

(gebundenes Buch, Prestel Verlag, 144 Seiten, 1999)

Preis: 29,80 DM
jetzt bei Amazon.de bestellen gebraucht bei Abebooks bestellen

bei Amazon.de bestellenbei Amazon.de bestellen

als gebrauchtes Buch bestellen

Fazit:

Kleine schmale Bücher, kompetent, witzig, informativ - der Telegrammstil zwingt den Leser in seinen Bann.

bei Amazon.de bestellen

Außerdem erschienen als:

LOGO Oper (29,80 DM)

LOGO Kino (29,80 DM)

LOGO Kunst (29,80 DM)

LOGO Theater (29,80 DM)

LOGO Architektur (29,80 DM)

Link zum Verlag:

Prestel Verlag

LOGO vermittelt in den über 60 Kapiteln ein solides Basiswissen - es werden keine Vorkenntnisse verlangt.
LOGO ist locker und amüsant geschrieben und sorgt mit ca. 400 farbigen Abbildungen für ein lebendiges Layout.

LOGO, Sie wissen, daß Louis Armstrong kein berühmter Boxer ist. Trotzdem gibt es sicher viele Fragen, die Sie und/oder ihr Kind mit einem der LOGO-Bände klären können.

Unser besonderes Interesse galt der jede Seite eröffnenden Zeitleiste, mit der denkwürdige Ereignisse in Zusammenhang mit den Stilerläuterungen der Doppelseiten leichter eingeordnet werden können - sehr originell.

Jazz - der Sound des 20. Jahrhunderts! Eine Musik, die keine Grenzen kennt und deren große Interpreten international bekannt sind: Louis Armstrong, Duke Ellington, Benny Goodman, Billie Holiday, Dizzy Gillespie, Ella Fitzgerald, Miles Davis, Keith Jarrett ...

LOGO Jazz erzählt die Geschichte dieses Sounds, der sich ständig und dramatisch verändert: von den klassischen Melodien und Rhythmen aus New Orleans über den populären Swing bis zum ungestürmten Bebop und dem ekstatischen Free Jazz.

wichtige Fakten:
  • Etwa 150 Jazzmusiker und Jazzformationen
  • Übersicht über die berühmtesten Plattenlabels
  • Instrumente im Jazz
  • Glossar: erklärte Begriffe, wie Blue notes, Cool Jazz, Funk, Fusion, Gig, Riff etc.
  • Opernhäuser der Welt
  • Register

[Home] [Bestseller] [Rubriken] [Suche] [Gästebuch] [Links] [Über uns] [Kontakt]

Copyright © 1999 - 2004 All Rights Reserved. Alle Rechte vorbehalten Torsten Latussek. E-Mail Webmaster