Partner von
Amazon.de




 Bestseller

 Rubriken

   Computer+Internet
   Wirtschaft+Geld
   Wissen+Lernen
   Essen+Trinken
   Kunst+Kultur
   Belletristik
   Freizeit+Hobby
   Reise+Sprachen
   Gesundh.+Lebenshilfe
   Manga+Kinderbuch

 Suche

 Gästebuch

 Links

 F.A.Q.

 Über uns

 Eldoro.de
  das Bücher-Eldorado


lesewelt.de
 Home  Bestseller  Rubriken  Forum  Gästebuch  Links  Über uns
Rubriken > Wirtschaft + Geld > Aktien + Börse >
Frauen sind die besseren Anleger
vergrössern
Carola Ferstl

Frauen sind die besseren Anleger

(Hardcover, mvg-verlag, 200 Seiten, 2000)

Preis: 19,90 EUR
jetzt bei Amazon.de bestellen gebraucht bei Abebooks bestellen

bei Amazon.de bestellenbei Amazon.de bestellen

als gebrauchtes Buch bestellen

Fazit:

Die besseren Anleger sind weiblich - spätestens nach diesem Buch!

bei Amazon.de bestellen

Außerdem von der Autorin:

Geld tut Frauen richtig gut
(19,90 EUR)


Link zum Verlag:

mvg-verlag



Frauen sind auf dem Vormarsch - im Beruf wie an der Börse. Das ist kein frommer Wunsch mehr, sondern Realität. Und doch gibt es immer noch starke Berührungsängste mit dem klassischen "Männerthema" Börse.

Für drei Viertel der Frauen ist das gute alte Sparbuch nach einer Forsa-Umfrage immer noch die beliebteste Anlageform. Das muss nicht sein, findet Carola Ferstl, denn wie zahlreiche Untersuchungen zeigen, hängt der Erfolg bei der Aktienanlage vor allem von psychologischen Faktoren ab. Und hier liegt die Stärke weiblicher Anleger.

Sie sind in der Regel eher bereit, den Ausgleich zwischen Information und Intuition zu suchen und werden damit weniger anfällig, als ihre männlichen Kollegen, für die klassischen Stolperfallen auf dem Börsenparkett.

In ihrem Buch "Frauen sind die besseren Anleger" erklärt sie den Zusammenhang zwischen Psychologie und Geldanlage und zeigt anhand ihrer "Königinnen-Strategie", warum weibliches Risikomanagement die besseren Renditen bringt.

Mit diesem Buch will Ferstl die Frauen, die bisher nur ein Drittel der Börsenspekulanten ausmachen, ermutigen, ihr Erspartes sinnvoll anzulegen. Denn Börse ist nicht kompliziert - frau muss nur den ersten Schritt machen.


Carola Ferstl (siehe Buchtitel), geb. 1968 in Nienburg, moderiert seit 1993 die Telebörse beim Nachrichtensender n-tv in Berlin. Sie studierte an der Universität Hamburg Betriebswirtschaft und Journalistik. Bevor sie zu n-tv kam, war sie Nachrichtensprecherin bei RTL Nord und arbeitete beim ZDF in der Sendeleitung. Von ihr ist bereits der Bestseller Geld tut Frauen richtig gut erschienen.
(Copyright © 2000 mvg-verlag)


[Home] [Bestseller] [Rubriken] [Suche] [Gästebuch] [Links] [Über uns] [Kontakt]

Copyright © 1999 - 2004 All Rights Reserved. Alle Rechte vorbehalten Torsten Latussek. E-Mail Webmaster