Partner von
Amazon.de




 Bestseller

 Rubriken

   Computer+Internet
   Wirtschaft+Geld
   Wissen+Lernen
   Essen+Trinken
   Kunst+Kultur
   Belletristik
   Freizeit+Hobby
   Reise+Sprachen
   Gesundh.+Lebenshilfe
   Manga+Kinderbuch

 Suche

 Gästebuch

 Links

 F.A.Q.

 Über uns

 Eldoro.de
  das Bücher-Eldorado


lesewelt.de
 Home  Bestseller  Rubriken  Suche  Gästebuch  Links  Über uns
Rubriken > Wissen + Lernen > Lexika >
Rizzi
vergrössern

Der Brockhaus in 15 Bänden
- gestaltet von James Rizzi


(gebunden, F. A. Brockhaus Verlag, 1999)

Preis: 444,75 EUR
jetzt bei Amazon.de bestellen gebraucht bei Abebooks bestellen

bei Amazon.de bestellenbei Amazon.de bestellen

als gebrauchtes Buch bestellen

Fazit:

Der Rizzi-Brockhaus liefert geballte Information zum Lesen oder bringt einfach Leben in die Lexikonregale.

bei Amazon.de bestellen

Außerdem empfehlenswert:

Brockhaus in 15 Bänden
Andy Warhol-Ausgabe
(498,00 EUR)


Der Brockhaus in einem Band
(24,95 EUR)


Link zum Verlag:

Brockhaus Verlag



Brockhaus ist die renommierteste Lexikonmarke im deutschsprachigen Raum. Beim Rizzi-Brockhaus wurde jeder Band für sich und alle zusammen als gestaltetes Ganzes umhüllt von der Welt des James Rizzi. Das ist ein Städtepanorama in dem für ihn so charakteristischen naiven, comicartigen Stil, inspiriert von seiner Heimatstadt New York: hüftenschwingende, farbenfrohe Wolkenkratzer - pulsierend und flimmernd vor Überschwang.

James Rizzi liebt es, mit Formen und Materialien zu spielen. Er war der offizielle Künstler der Olympischen Spiele in Atlanta und der Fußball-WM in Frankreich, er bemalte den Mantel, mit dem Henry Maske zu seinen Boxkämpfen schritt, für die Fluglinie "Condor" bemalte er eine Boeing 747.

"Ich kann mir keine schönere Arbeit vorstellen, meine Liebe zu Büchern und meine Verbindung zu den Freunden meiner künstlerischen Arbeit zusammenzuführen, als durch ein solches Projekt."

Wie ein Lexikon, das allen Interessierten Wissenswertes so transparent wie möglich vermitteln will, ist Rizzis Kunst universell ausgerichtet. So passen Innen und Außen des neuen Lexikons hervorragend zusammen.

Bunt, frech und fröhlich - der Rizzi-Brockhaus ist ein Nachschlagewerk der neuen Generation, geballte Information zum Lesen und Betrachten, die gelungene Umsetzung einer wegweisenden Idee: "Der Brockhaus in fünfzehn Bänden" steht für eine neue, sehr moderne Art der Wissensaufbereitung und -vermittlung. Er ist ein Lexikon, das die lange Tradition der Marke Brockhaus fortführt, sich zugleich aber neuen Herausforderungen stellt. Denn er erfüllt die - nicht zuletzt durch die elektronischen Medien - veränderten Ansprüche vor allem jüngerer Menschen an ein Lexikon in Buchform hinsichtlich Stofffülle, Aktualität, Verständlichkeit und leichter Auffindbarkeit der Information.

Auf 7200 Seiten liefert der neue 15-bänder Wissen aus allen Gebieten der Naturwissenschaft und Technik, aus Geschichte, Politik, Kunst und Kultur, Recht, Wirtschaft, Sport und Alltag. Rund 140.000 Stichwörter bieten sachkundige, präzise und anschauliche Information. Wie in keinem Vorgängerwerk werden insbesondere populäre Themen prägnant und verständlich dargestellt. Wer sich z.B. für Fußball interessiert, findet einen fast vier Seiten langen Artikel, der keine Fragen offen läßt.

Auch bei der Visualisierung der Informationen setzt dieser Brockhaus moderne Akzente: Auffallend ist das frische Layout, das Raum für eine großzügige Bebilderung vorsieht und sich durch Übersichtlichkeit und Benutzerfreundlihkeit auszeichnet. Mehr als 15.000 Abbildungen sowie zahlreiche Karten, Tabellen und Übersichten illustrieren, vertiefen und erweitern das im Text Gesagte.

Ein für die Brockhaus-Lexika völlig neues Element sind die so genannten Infokästchen. Die ca. 1000 Textfenster enthalten stichwortbezogene interessante, zum Teil anekdotische oder kuriose Hintergrundinformationen aus großen Wissensbereichen wie Literatur, Geographie, Wirtschaft oder Alltag. Wer weiß schon, warum Tennisbälle filzig sind oder wie lange sich der Gestank nach der Begegnung mit einem Skunk hält?

Der "Brockhaus in fünfzehn Bänden" setzt neue Maßstäbe. Entspechend das Urteil der Stiftung Warentest: "Sehr empfehlenswert. Ausführlich, aktuell, und übersichtlich."

Fakten:

  • Format 17,5 x 24,6 cm
  • jeder Band 480 Seiten
  • Festeinband mit J. Rizzi-Gestaltung in Metallfolienprägung
  • durchgehend vierfarbig gedruckt
(Copyright © 1999 - 2002 lesewelt.de)

[Home] [Bestseller] [Rubriken] [Suche] [Gästebuch] [Links] [Über uns] [Kontakt]

Copyright © 1999 - 2004 All Rights Reserved. Alle Rechte vorbehalten Torsten Latussek. E-Mail Webmaster